Newsletter

 
Was ist der Anlaß?
Voraussetzung für eine regionale Wirtschaftsvernetzung ist eine umfassende Information über die Ansprechpartner und Aktivitäten des Netzwerkes und die vorhandenen regionalen Unternehmen.
Worin besteht das Instrument im Wesentlichen?
Für das regionale Unternehmensnetzwerk wurde ein Newsletter entwickelt, der über das Netzwerk und die laufenden Aktivitäten informiert und monatlich veröffentlicht wird.
Was soll erreicht werden?
  • Information und Motivation der Unternehmen zur Teilnahme am Aufbau und an den Aktivitäten der regionalen Unternehmensnetzwerke
  • Erhöhung des Bekanntheitsgrades des Projektes und seiner Aktivitäten
  • Gegenseitige Information über Aktivitäten und Maßnahmen in der Projektregion
Welche Vorbereitungsschritte sind erforderlich?
  • Konzeption der Inhalte des Newsletters
  • Organisation der erforderlichen Ressourcen für die monatliche Gestaltung und Übersetzung
  • Einholen der Inhalte
Wie wird es umgesetzt?
  • Maßnahmen und Aktivitäten der Projektpartner werden laufend eingeholt und übersetzt.
  • Versand an den Newsletter-Verteiler
Welche ergänzenden Aktivitäten sind möglich?
  • Ankündigung von Veranstaltungen
Was ist wichtig für den Erfolg?
  • Organisation der erforderlichen laufenden Ressourcen
  • Einholung der Aktivitäten und Maßnahmen in den einzelnen Projektregionen
Sinnvolle Folgeaktivitäten
 
 

 
 
Für welche Bereiche kann das Instrument eingesetzt werden?
Inhaltliche Eignung
Aufbau und Management des Netzwerks (O2B)
Organisation des Netzwerks
 
Außendarstellung und Information
x
Bindung der regionalen Wirtschaft zum Netzwerk
x
Vernetzung und Kompetenzaufbau (B2B)
Unternehmensvernetzung
x
Aufbau neuer Kooperations- und Geschäftsbeziehungen
x
Kompetenzaufbau
 
Innovationsförderung
 
Regionsmarketing (B2C)
Regionsmarketing in der Region
x
Regionsmarketing außerhalb der Region
x
Zeitliche Eignung
Netzwerke im Aufbau
x
Regionale Eignung
kleinregional
x
Methodische Eignung
eigenständiges Instrument
x
etablierte regionale Netzwerke
x
regions-übergreifend
x
ergänzendes Instrument / Miniinstrument
 
ambitionierte regionale Netzwerke
 
Grenzüber-schreitend
x
 
 
 

Good Practice Newsletter
 
Kurzbeschreibung (Was, wann, wo)
Die Industrie- und Handelskammer Vas hat kurz nach Projektbeginn bereits den ersten Newsletter publiziert. Mittlerweile ist der Newsletter ein Instrument zur Außenkommunikation der Aktivitäten und Maßnahmen im Rahmen des Projektes.
Wichtig für den Erfolg (Besonderheiten)
Besonders wichtig für den Erfolg des Newsletters ist die laufende Einholung der Daten und die Übersetzung (zweisprachig) und selbstverständlich auch die gleichbleibende Qualität der Ausgaben.
Ergebnis
Der Newsletter stellt für  das Projekt ein zentrales Element dar, um sich mit seinen Aktivitäten gegenüber der regionalen Wirtschaft, den Förderstellen und Unternehmen zu präsentieren.
Alle Newsletter sind zu finden unter: http://www.regionet-aktiv.eu/index.php?id_seite=7627&pagelang=de 
Kontakt
Industrie- und Handeslkammer Vas, www.vmkik.hu

Deutsch Magyar