Regionaler Informationsabend

 
Was ist der Anlaß?
Das Informationsangebot in den Regionen ist um ein Vielfaches niedriger als in den städtischen Ballungszentren. Eine wesentliche Aufgabe von regionalen Wirtschaftsnetzwerken besteht darin, dieses Ungleichgewicht auszugleichen.
Worin besteht das Instrument im Wesentlichen?
Kurze prägnante Vorträge über wirtschaftsrelevante Themen in der Region ermöglichen es den regionalen Unternehmen, ihr Wissen zu wichtigen Fragestellungen effizient zu aktualisieren.
Was soll erreicht werden?
  • Erhöhung des Wissenstandes der regionalen Unternehmen zu wichtigen wirtschaftsrelevanten Themenbereichen wie Arbeitsrecht, Wirtschaftsrecht, Steuern, Förderung und Finanzierung
  • Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit der regionalen Unternehmen
Welche Vorbereitungsschritte sind erforderlich?
  • Erhebung des Interesses der regionalen Unternehmen an bestimmten Themenbereichen
  • Auswahl zentraler Themenbereiche
  • Engagement entsprechender Experten als Referenten
  • Einladung der Unternehmen
Wie wird es umgesetzt?
  • Durchführung als Abendveranstaltung mit kurzem kompakten Vortrag und anschließender Fragemöglichkeit
 
Welche ergänzenden Aktivitäten sind möglich?
  • Anschließendes Buffet, um den Informationsabend zur Intensivierung des regionalen Netzwerkes zu nutzen
Was ist wichtig für den Erfolg?
  • Kurze kompakte Vorträge, die vor allem jene Themen behandeln, die die Mehrheit der anwesenden Unternehmen interessieren
  • Referenten mit einem lebendigen und unterhaltsamen Vortragsstil
Sinnvolle Folgeaktivitäten
  • Vertiefender Workshop für besonders interessierte Unternehmen
  • Bericht in den regionalen Medien mit den wesentlichen Inhalten des Vortrags
 
 
Für welche Bereiche kann das Instrument eingesetzt werden?
Inhaltliche Eignung
Aufbau und Management des Netzwerks (O2B)
Organisation des Netzwerks
 
Außendarstellung und Information
 
Bindung der regionalen Wirtschaft zum Netzwerk
x
Vernetzung und Kompetenzaufbau (B2B)
Unternehmensvernetzung
 
Aufbau neuer Kooperations- und Geschäftsbeziehungen
 
Kompetenzaufbau
x
Innovationsförderung
 
Regionsmarketing (B2C)
Regionsmarketing in der Region
 
Regionsmarketing außerhalb der Region
 
Zeitliche Eignung
Netzwerke im Aufbau
x
Regionale Eignung
kleinregional
x
Methodische Eignung
eigenständiges Instrument
x
etablierte regionale Netzwerke
x
regions-übergreifend
x
ergänzendes Instrument / Miniinstrument
x
ambitionierte regionale Netzwerke
x
Grenzüber-berschreitend
 
 
 


Deutsch Magyar